Domain und Webhosting

Domain- und Hosting-Gebühren

Die Domain- und Hosting-Gebühren setzen sich aus den unten erklärten Punkten "Domain-Endung" und “Webhost“ zusammen, und werden von Drittfirmen separat in Rechnung gestellt.

Der Preis für eine .ch Domain beträgt gegenwärtig Fr. 14.90 und wird einmal pro Jahr fällig.

Die Miete für das Webhosting beträgt zurzeit ab CHF 7.90 pro Monat.

Webhost

Die eigene Homepage muss – damit sie auch von jedermann/frau besucht werden kann – auf einem Webhost-Server "online" geschaltet werden.

Das heisst, ein Webhost ist eine Firma, bei der man den notwendigen Serverplatz für die eigene Homepage mieten kann.

Domain-Endung

Jede Web-Adresse enthält eine eigene Domain-Endung, zum Beispiel .ch oder .com. Beim wählen der Domain-Endung ist man völlig frei.

Somit kann man jeweils selber entscheiden, ob die Internetadresse beispielsweise beispielseite.ch oder beispielseite.com heissen soll.

Weitere Endungen neben .ch und .com sind:
li / .net / .org / .info / .biz / .name / .eu usw. Der Preis für die Domain-Registrierung hängt von der jeweiligen Endung ab.